Events

Hier finden Sie alle kommenden Events.
Die Events sind nach den Orten der Spielstätten gelistet. Momenten haben Sie die Möglichkeit über die Kategorien nach Veranstaltungen in IngolstadtNeuburg  und Gaimersheim zu sortieren.

Viel Spaß beim Stöbern!

Gäste, die bereits da waren

Monika Gruber, Alfred Dorfer, Stefan Leonhardsberger, Austria4+, Winfried Frey, Mathias Egersdörfer, Hannes Ringlstetter, Seiler und Speer, Christian Springer, Simone Solga, Stefan Waghubinger, Michael Altinger, Drei Männer nur mit Gitarre, Roland Hefter, Mathias Kellner, Matthias Matuschik, Conny und die Sonntagsfahrer, Luz Amoi, Lizzy Aumeier und viele viele andere

Aug
19
Sa
2017
Schanzer Sommergarten @ Gärtnerei Trögl
Aug 19 – Aug 20 ganztägig

schanzer-sommergarten_plakat-final

 

„Mitten in der Stadt und doch im Grünen“

Kommt in den Schanzer Sommergarten in der Gärtnerei Trögl und genießt den Sommer mal in einem ganz besonderen Ambiente. Für den musikalischen Genuss sorgt am Freitagabend die Band „The Booze Bros.“ und für das leibliche Wohl sorgen Essens- und Getränkestände wie Die Eismacher, eine Valdo Prosecco Lounge, eine Gartenbar, Pizza Ape, das Crèpe Rahrrad und ein Burgertruck. 

Am Sonntagvormittag beginnen wir den Familientag mit einem Jazz-Frühschoppen mit Rudi Trögl, natürlich mit Weißwürscht. An diesem Tag gibt es durchgehend Programm für Kinder, ob in der Megazin Kinder Area oder mit unserem Live Act „Erich der Koch“. Für das leibliche wohl sorgen Essens- und Getränkestände sowie eine extra Kaffee & Kuchen Bar. 

Nov
23
Do
2017
Stefan Leonhardsberger & Martin Schmid – Da Billi Jean is ned mei Bua @ Festsaal Stadttheater
Nov 23 um 20:00
Stefan Leonhardsberger & Martin Schmid - Da Billi Jean is ned mei Bua @ Festsaal Stadttheater

Für sein erstes Soloprogramm „Da Billi Jean is ned mei Bua“ hat der österreichische Schauspieler Stefan Leonhardsberger Klassiker der Popmusik und aktuelle Charthits ohne Berührungsangst vor großen Namen neu interpretiert. Durch die Übersetzungen in seinen Heimatdialekt erzählen die berühmten Melodien völlig neue Geschichten: so trauert in Leonhardsbergers Version von Lana del Reys „Summertime Sadness“ ein junger Mann der Stunde hinterher, die er durch die Sommerzeitumstellung verloren hat, Michael Jacksons „Billy Jean“ wird zur Chronik einer folgenreichen Vaterschaftsklage, und in Rihannas „Umbrella“ zerbricht eine Freundschaft beinahe an einem Bissen Schnitzel.

Bei der Darstellung seiner Alltagshelden kommt dem jungen Ingolstädter Publikumspreisträger nicht nur seine Erfahrung auf der Theaterbühne zu Gute –auch als Musiker erspielte er sich mit der Austropop-Formation Austria4+ bereits eine große Fangemeinde in Bayern.Für „Da Billi Jean is ned mei Bua“ hat Stefan Leonhardsberger nun gemeinsam mit dem österreichischen Autor Paul Klambauer einen stimmungsvollen Konzertabend entwickelt, in dem neben viel Schmäh und präzisen Alltagsbeobachtungen auch nachdenkliche Momente Platz haben.

Musikalisch begleitet wird der Abend von Profimusiker Martin Schmid, der mit seinen Gitarrenarrangements im Singer/Songwriter Stil gekonnt den heißen Kern der Popmusik freilegt.